Sportbuzzer-OVH

   Jubiläum vor 35 Jahren

 

 

   

Wir treffen uns bei.....

 facebook

   

You'll Never Walk Alone

Historische Bilder

Historische Bilder

 

   

3. Platz bei der Endrunde der NFV-Hallenkreismeisterschaft

G1 Endrunde

Die G - Mannschaft des OSV Hannover nahm am Wochenende, 01. März 2014, an der Endrunde um den Sporthaus Gösch Hallencup des NFV Kreis Hannover teil.

Hierfür hatten sich neben dem OSV der TSV Bemerode, SV Eintracht Hannover und SpVG. Nds. Döhren qualifiziert. Sogar das Fernsehen, Steilpass TV, war anwesend!

Zunächst ging es gegen den großen Favoriten TSV Bemerode. Hier hielten die Jungs sehr gut dagegen. Große Chancen wurden nicht zugelassen. So musste ein "Sonntagsschuss" herhalten und brachte für Bemerode die 1:0 Führung. Trotz Chancen zum Ausgleich gewann Bemerode verdient 1:0. Das 2. Spiel gegen Eintracht Hannover verlief offen. Beide Mannschaften hatten ihre Chancen, doch am Ende endete das Spiel 0:0.

Im letzten Spiel gegen Nds. Döhren war ein wenig die Luft raus. Trotz Überlegenheit sprang wiederum nur ein 0:0 heraus.

In der Abschlusstabelle belegte der OSV den 3. Platz mit 2 Punkten und 0:1 Toren. Sieger wurde verdient der TSV Bemerode mit 6 Punkten und 4:1 Toren. Der 2. Platz ging an Eintracht Hannover mit 5 Punkten und 1:0 Toren. Den 4. Platz belegte Nds. Döhren mit 2 Punkten und 0:3 Toren.

Für die Jungs war es ein toller Abschluss in dieser Hallensaison. Belohnt wurde die Mannschaft vom Jugendleiter Andreas Ott mit zahlreichen bunten Tüten.

Nun beginnt bald die Feldsaison. Hier hat sich die Mannschaft für die Kreisklasse Staffel A qualifiziert und darf mit Gegnern wie HSC Hannover, TSV Bemerode oder SV Eintracht Hannover um die Kreismeisterschaft spielen. Viel Glück.

   
© OSV Hannover e.V