Sportbuzzer-OVH

   Jubiläum vor 35 Jahren

 

 

   

Wir treffen uns bei.....

 facebook

   

You'll Never Walk Alone

Historische Bilder

Historische Bilder

 

   

Kick Förderverein

Kick Logo 

 

Ausgangslage

Seit 2003 unterstützt „Kick Der Förderverein der OSV-Fußballjugend“  den OSV Hannover, um die Rahmenbedingungen für die bestehenden Jugendmannschaften zu verbessern und den Kindern und Jugendlichen aus den Stadtteilen Bothfeld und Buchholz das wohnortnahe Fußballspielen im Verein zu ermöglichen.

Ziele

Die Arbeit des Fördervereins dient der Verbesserung der Ausbildung der in Mannschaften des OSV Hannover trainierenden und spielenden Juniorinnen und Junioren der Altersklassen G bis B. Mit dieser Zielsetzung gleichrangige soziale Ziele sind die Förderung von Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein für Belange der Mannschaft und des Gesamtvereins.

Die breitensportliche Orientierung und die Möglichkeit stadtteilnahen Fußballspielens ist zentrales Anliegen der Förderarbeit, aber auch fußballerisch besonders talentierte Juniorinnen und Junioren sollen gefördert werden.

Grundlage der Arbeit des Fördervereins sind ehrenamtliches Engagement des Vorstands oder aller weiteren Mitglieder. Elternbeteiligung ist ausdrücklich erwünscht und soll gefördert werden. Die Entscheidungen im unmittelbaren Bereich der Mannschaft –insbesondere Spieltermine, Trainingsdurchführung– bleiben davon unberührt den jeweiligen Trainern und Mannschaftsbetreuern vorbehalten.

Der Förderverein kooperiert eng mit dem Jugendleiter des OSV Hannover.  Die Trainer der OSV Jugendmannschaften sind Mitglied im Förderverein und haben damit ein Mitbestimmungsrecht bei der Mittelverwendung. Die Mittelverwendung erfolgt in enger Kooperation mit dem Jugendwart des OSV Hannover.

Der Förderverein ist offen für Anregungen zur Verbesserung der Jugendarbeit und für die Mittelverwendung im Rahmen der Zielsetzungen des Fördervereins. 

Aufgaben, Verwendung der Fördergelder,Förderinhalte

Sicherung und Verbesserung der finanziellen Basis der OSV-Jugendarbeit

  • Einwerbung von einmaligen oder regelmäßigen Spenden.
  • Erträge aus Werbung.
  • Erträge aus von Veranstaltungen, die von Kick durchgeführt und/oder initiiert werden.

Verwendung der dem Förderverein zur Verfügung stehenden Mittel:

  • Verbesserung der Kommunikation zwischen den Trainern.
  • Verbesserung der Betreuung durch Aus- und Fortbildung des Trainerstabes.
  • Unterstützung bei der Erarbeitung einer Trainingsgesamtkonzeption für den Jugendbereich des OSV.
  • Beschaffung von Trainingsutensilien (Bälle, Kleinfeldtore, Leibchen, Hütchen, etc.).
  • Beschaffung von Trikots sowie Trainingsanzüge für alle Jugendmannschaften, mit dem Ziel einer einheitlichen Darstellung des Vereins nach außen.
  • Fußballcamps unter fachkundiger Leitung bei (anteiliger) finanzieller Beteiligung der Eltern an den entstehenden Kosten.
  • Fördertraining für besonders talentierte und fußballbegeisterte Juniorinnen und Junioren.

Verbesserungder Präsentation der Jugendarbeit im OSV nach außen.

  • Internetpräsenz und Pressearbeit.
  • Präsenz im Stadtteil und bei Veranstaltungen im Stadtteil.
  • Kontakte zur (lokalen) Wirtschaft.

Adresse:
Kick der Förderverein der Jugend des OSV Hannover e. V.
Carl-Loges-Straße 12
30657 Hannover

Vorstand
1. Vorsitzender: Frank Dölle
2.Vorsitzender. Andreas Ott
Schriftführer: Klaus Setzkorn

Kontoverbindung:
Volksbank Hannover
IBAN DE44 2519 0001 0567 2678 00
BIC VOHADE2HXXX

Vereinsregister beim Amtsgericht Hannover: NZS 82 VR 8411
Steuer-Nr. 25/207/32320
Wegen Förderung des Sports vom Finanzamt Hannover Nord mit Bescheid vom 08.12.2014 als gemeinnützig anerkannt.

 

   

Downloads  

   
© OSV Hannover e.V